Andreas Schulz

Kurzprofil

  • Orgelbaumeister und öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Orgel- und Harmoniumbau der Handwerkskammer Berlin
  • Langjährige Erfahrung in Planung, Design und Konstruktion sowie Intonation, Stimmung und Wartung
  • Umfangreiche Fachkenntnisse über Technik und Klangästhetik der verschiedenen Epochen des Orgelbaus

Hintergrund

Andreas Schulz erhielt in der Berliner Orgelbauwerkstatt Karl Schuke eine fundierte Ausbildung in allen Bereichen des Orgelbaus. Schwerpunkte seiner Tätigkeit waren Intonation und Außendienst. 1988 legte er die Meisterprüfung an der Handwerkskammer Stuttgart ab. 1994 übernahm er die Geschäftsführung des Betriebes und wechselte nach zwölf erfolgreichen Jahren zu Alexander Schuke Orgelbau Potsdam. 2016 erfolgte der Schritt in die Selbstständigkeit.